Samstag, 18. Mai 2013

Meine Bestellung bei CCB-Paris #2

Hallo meine Lieben!
Wie ich schon ein paar mal erwähnt habe ist heute meine zweite Bestellung von CCB-Paris angekommen. Mein Kaufverbot gilt immer noch, jedoch habe ich die Sachen auch letzten Monat bestellt (Die Lieferzeit beträgt ca. 2-3 Wochen). Heute wollte ich euch die Sachen einmal zeigen und gegebenenfalls auch ein kurzen ersten Eindruck.
 Obligatorische Gesamtübersicht.




 Achja, die super toll duftende Duschgels von Christophe Felder... Da kann man einfach nicht genug von bekommen. Eine Flasche war wieder auf 3,99€ reduziert, also habe ich zugeschlagen. Diese Flasche mit Erdbeer und Rosenduft ist aber nicht für mich, sondern kommt in meine Kiste für zukünftige Gewinnspiele aus diesem Blog. Also wird sich bald einer von euch darauf freuen können! ♥

 Vor ca. zwei Wochen habe ich meine erste Peel-Off Maske von Balea ausprobiert. Meine empfindliche Haut hat sie erstaunlich gut vertragen und fühlte sich daran auch sehr weich an. Deswegen habe ich mir gleich zwei Peel-Off Masken bestellt. Die blaue hilft gegen Mitesser und Unreinheiten, die andere soll die Poren verkleinern. Reviews folgen!

 Das Design dieses Lidschattens fand ich einfach total süß! Dieser hier trägt den Namen "Peachy Cupcake". Ich mag Pfirsich auf den Lidern. Er ist jedoch nicht sehr stark pigmentiert, sondern gibt eher einen pfirsichfarbenen-Schimmer auf die Lider. Ich werde ihn wahrscheinlich für dezente Alltags-AMU's benutzten. Da habe ich mir eigentlich mehr von versprochen. Schade.





 Umso begeisterter bin ich von diesem Eyeliner. Die Metallic-Reihe enthält drei metallisch glänzende Eyeliner. Die Mine ist sehr weich und herausdrehbar. Der Stift gleitet nur so über die Haut und malt auch sehr intensiv. Den Schimmer finde ich wunderschön, er reflektiert das Licht sehr gut. Der Eyeliner braucht eine gewisse Zeit um richtig anzutrocknen, aber dann hält er auch bombenfest und verläuft kein bisschen. Top!

Als Zusatz zu meinem Einkauf gab es dieses mal ein Beauty-Körbchen für das Badezimmer. Es riecht wirklich extrem streng nach Plastik und Chemie, deswegen war ich sehr skeptisch. An sich scheint das Ding aber recht robust zu sein, es passt auch einiges rein.

 Ich hatte mit meiner Freundin zusammen bestellt. Da unsere Bestellsumme über vierzig Eurp betrug, war in dem Päckchen noch dieses süße Kosmetiktäschen drin. Ich finde es sehr niedlich, qualitativ aber nicht so berauschend. Das bin ich aber von Goodies dieser Art gewöhnt, da kann man wirklich nicht sehr viel erwarten.
 Die Pröbchen finde ich immer sehr interessant. Dieses Mal dabei zwei Lidschatten-Proben, eine Goldmaske-Prove, zwei Lippenstift-Tester und ein Make-Up-Sachets. Wird alles mal ausprobiert.

Fazit: Auch bei dieser Bestellung gab es keine Probleme, alles war da und auch heile. Meine Freundin hatte sich einige Nagellacke bestellt von denen sie auch einen guten ersten Eindruck hatte. Hier könnt ihr euch meinen ersten Einkauf bei CCB-Paris anschauen. Falls ihr neugierig geworden seid und selber was bestellen wollt, findet ihr hier den Online-Shop.

Eure Lisa ♥

Kommentare:

  1. Ich bin total auf die Masken gespannt! :)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Sachen, aber warum brauchen die so lange zum liefern?

    AntwortenLöschen
  3. Das Duschgel gefällt mir auf den ersten Blick am besten. Auch die Duftrichtung mag ich sehr gerne.

    Einen tollen Blog hast du :)
    Liebste Grüße, mareikesbeautywelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen