Samstag, 23. März 2013

Meine Bestellung bei CCB Paris

 Hallo meine Lieben!
Vor ca. einer Woche habe ich eine Bestellung bei "Le Club Des Createurs De Beaute" (Den Namen musste ich nochmal googeln, hihi) gemacht. Gestoßen bin ich auf diesen Online-Shop durch eine Werbung in einer Zeitschrift. Es war ein kleiner Bestellkatalog zum direkt Ausfüllen. CCB Paris ist ein Club französischer Kosmetiker und Dermatologen, die ständig neue Produkte entwickeln und diese dann in ihrem Online-Shop verkaufen.
Als das Päckchen dann angekommen war, bin ich total gespannt in mein Zimmer gerannt und musste es gleich aufreißen. Eingepackt waren die Produkte in knall-pinken Seidenpapier.



 Die Gesamtübersicht. Bestellt habe ich vor allem Pflegeprodukte. Das einzige dekorative Produkt habe ich natürlich vergessen auf das Bild zu packen. .__. Es handelt sich um einen Lippen-Creme-Stift, den ihr unten noch sehen werdet. Außerdem bestellt habe ich eine Cell Boost 2in1 Maske und Peeling von Cosmence, zwei Christophe Felder Duschgels, eine Teintgrundierung von Agnes B. und eine stärkende Wimpernpflege von Christine Poelman.

Da dies ein ziemlich langer Post ist habe ich hier einen Jump Break hinzugefügt, einfach auf "Weiterlesen" klichen.




Die Duschgels.

 Unglaublich gehyped wurden die Macarons-Duschgel von Christophe Felder. Das Design hat mich richtig überzeugt, und da die Duschgels auf 2,99€ reduziert waren musste ich mir einfach zwei Stück bestellen. Entschieden habe ich mich für die Sorten "Passionsfrucht & Schokolade" und "Fesselnde Sauerkirsche". Sie riechen sooo toll. *-* Ich freue mich schon richtig darauf sie zu benutzten. Trotzdem kann ich den Riesen-Hype noch nicht ganz verstehen, aber vielleicht ändert sich das ja wenn ich sie erstmal benutzt habe.

Die Wimpernpflege.

 Meine Wimpern sind unglaublich kurz und schwunglos. Zu allem Übel fallen sie auch noch regelmäßig beim Abschminken aus. Dieses Produkt soll nun Abhilfe schaffen: Die Kräftigende und Stärkende Wimpernpflege soll Fülle, Dichte und Schwung verleihen. Ich bin schon sehr gespannt ob sie wirklich was bringt. Gekostet hat sie 6,90€.

Die Maske.

 Diese 2 in 1 Maske und Peeling soll für einen strahlenden Teint sorgen. 50 ml kosten 4,99€. Das Design ist trifft meinen Geschmack. Als Maske muss sie 3 Minuten einwirken, als Peeling nur 1 Minute. Ob sie wirklich was bringt? Ich bin gespannt.

Die Abricot Teintgrundierung.






 Diese Teintgrundierung mit Vitamin C soll die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und für einen strahlenden Teint sorgen. Sie riecht richtig frisch. Auf dem Handrücken geswatcht konnte man schon mal keine komischen Ränder entdecken. :D Ich finde den Tiegel sehr hübsch. Wer aber eher auf Tuben steht - diese Creme gibt es auch in einer Tube. Kosten tuen beide im Katalog 7,90€, im Online-Shop ganze 19,99€. Der erste Eindruck ist schonmal super, im Gesicht habe ich sie noch nicht ausprobiert.

Der Lippen-Creme-Stift

Das einzige dekorative Produkt das ich bestellt habe. Einen Lippenstift in Form eines Buntstiftes habe ich auch noch nicht probiert, deswegen habe ich mir für einen Preis von 4,99€ diesen Lippen-Creme-Stift in der Farbe "Leckere Himbeere" bestellt. Im Online-Shop kostet er 10,90€. Der Stift riecht tatsächlich wie ein Buntstift. Entgegen meiner Befürchtungen ist er aber keineswegs zu hart oder trocken, sondern gleitet über die Lippen. Der erste Eindruck ist hier auch sehr gut.

Die Goodies.






















Dieses Schminktäschchen gab es gratis zu meiner Katalog-Bestellung. Man konnte zwischen diesem Täschchen und einer Wimperntusche wählen. Im Katalog sah dieses Täschchen nicht so wabbelig aus. :D Aber das habe ich mir schon gedacht. ;)























Dieses Pinsel-Set sieht echt toll aus, nicht? Leider sind die Pinsel von der Qualität her sehr schlecht. Vor allem der Rouge-Pinsel ist viel zu fest gebunden. Und was die Größe des Sets angeht? Nun ja...






















... sieht doch süß aus. :) Ist sicher praktisch für unterwegs...
























Außerdem waren noch diverse Pröbchen von Männer After Shave, Lidschatten, BB-Cream, Anti-Age-Cremes und ein Mini-Fläschchen Make-Up-Entferner. Sehr süß.

Die Werbung.























Natürlich war auch Werbung in dem Päckchen enthalten. Hier seht ihr die Kataloge und Zettelchen, die Werbung von CCB-Paris enthalten. Finde ich vollkommen in Ordnung. Das liegt noch total im Durchschnitt.
























Doch dann waren noch diese Prospekte von fremden Shops, unter anderem für einen Akkuschrauber (Hallo? Akkuschrauber? :D) und - was echt irgendwie die Höhe ist - ein Rubbellos. Bei meiner Bestellung habe ich mein Alter angegeben, und deswegen kann ich absolut nicht verstehen warum so eine Werbung mit im Päckchen sind. Finde ich total daneben und ist absolute Papierverschwendung.























Insgesamt also ein fetter Packen Werbung. *seufz*

Das Fazit.
Die Produkte scheinen alle ganz ordentlich zu sein. In dem Katalog sind sie alle viel günstiger als im Online-Shop. Die Bestellung verlief ohne Komplikationen, die Versandkosten betrugen 4,95€. Die Goodies haben mir echt gefallen. Insgesamt ist das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht perfekt, aber dazu kann ich auch mehr sagen wenn ich die Produkte alle richtig ausprobiert habe. Im ganzen hat mir die Unkompliziertheit aber gefallen und ich würde auch wieder bei CCB-Paris bestellen. :)

Habt ihr schonmal bei CCB-Paris bestellt? Wie findet ihr die Produkte?
Eure Lisa ♥

1 Kommentar:

  1. Ich hab eins der Duschgels von meiner Freundin zum Geburtstag bekommen. Meins ist mit Haselnuss und Weißer Schokolade. Die riechen so gut, ich will die am liebsten aufessen >v< .
    Aber beim duschen verfliegt der Geruch so schnell :< . Macht aber Spaß damit zu Duschen

    AntwortenLöschen