Montag, 7. Januar 2013

Review: essence AMU Entferner

Hallo alle zusammen!
Heute teste ich für euch den AMU Entferner für empfindliche Augen von essence. Ich habe ziemlich empfindliche Haut. Bei erfrischenden Entferner werde ich immer puterrot im Gesicht und meine Augen brennen total. Ob das bei diesem Produkt auch der Fall war?
Laut essence soll dieser AMU Entferner mit Kamille die Augen schon beim Reinigen beruhigen. Besonders schonend soll er wasserlösliches AMU entfernen und dabei keinen Fettfilm hinterlassen.



Preis: 1,75€ für 125 ml
Haltbarkeit: 6 Monate nach Öffnen
Erster Eindruck: Die hell-rosa Flüssigkeit hat einen angenehm blumig-frischen Geruch, den ich sehr mag. Watte-Pads saugen die Flüssigkeit sehr gut auf.

Anwendung: Die gestaltet sich sehr einfach: AMU Entferner auf ein Watte-Pad geben und sanft über das Auge streichen.

Wirkung: essence nimmt es hier wohl sehr genau mit der Produktbeschreibung: der Entferner ist wirklich sehr soft. Ich musste mein Watte-Pad wirklich tränken, damit ich genug hatte um meinen Lidstrich wegzuwischen. Zur Verdeutlichung habe ich unten Fotos:













1. Mein AMU: Wie man wahrscheinlich sehen kann ist dieses AMU schon einige Stunden alt. Der untere Lidstrich hat sich bereits verabschiedet. Benutzt habe ich den Liquid Liner von Catrice und die Fächer-Effekt Mascara von Yves Rocher, beides wasserlöslich.







2. Erster Watte-Pad: So war das Ergebnis     nachdem ich den ersten Watte-Pad vollgeschmiert  habe. Wie man sehen kann sind links und rechts noch einige Schlieren zu sehen, außerdem ist am Wimpernkranz noch Eyeliner zusehen.















3. Zweiter Watte-Pad: Die Schlieren sind verschwunden, allerdings sieht man am Wimpernkranz immer noch Rückstände. Die konnte ich jedoch mit meinem Gesichtswaschgel von Neutrogena problemlos abwaschen. Zum Schluss war mein Auge nach der ganzen Reinigungsaktion gut gereinigt. 









Pflegewirkung: Von einer richtigen Pflegewirkung kann man hier ja nicht wirklich sprechen, da es sich um ein Abschminkprodukt handelt. Allerdings war meine empfindliche Haut nur ganz leicht am äußeren Augenwinkel gerötet, ansonsten hat sie die ganze Abschimkaktion gut überstanden. Meine Augen brennen auch nicht, alles paletti also. Ich finde sogar das sich meine Haut weicher und angenehmer anfühlt.

Fazit: Ein gutes Produkt für einen fairen Preis! Der essence AMU Entferner für empfindliche Haut reinigt zwar nicht so gründlich wie andere Produkte, allerdings greift es die Augen und die Haut nicht so stark an und hinterlässt ein schönes Hautgefühl. Falls man gereizt auf starke Abschminkmittel reagiert ist dieses Produkt wirklich eine gute Lösung! Ich bin sehr zufrieden.






Meine Katze wollte beim Foto machen die ganze Zeit dabei sein und hat dauernd eine Pfote oder ihren Schwanz ins Bild gehalten.  Irgendwann hat sie sich einfach neben den AMU Entferner hingelegt! :D Wahrscheinlich wollte sie grade Aufmerksamkeit... Nachdem ich endlich das Foto hatte hab ich erstmal ausgiebig mit ihr geschmust. ♥












Das war's dann für heute. Mich würde es interessieren welchen Make-Up Entferner ihr benutzt? Schreibt es doch in die Kommentare!
Eure Lisa ♥

1 Kommentar:

  1. hallo, Lisa, dein Blog ist schön. Gefällt mir.
    Vielleicht hast du ja mal Lust auf gegenseitig verfolgen? Ich habe.
    http://z-promgirl.blogspot.com/ Kate:)

    AntwortenLöschen