Mittwoch, 16. Januar 2013

Gegenseitiges verfolgen? Nein danke!

Hallo meine Lieben!
Endlich melde ich mich mal wieder. Heute bin ich mit einem Thema da, das schon zig mal platt diskutiert wurde: Gegenseitiges verfolgen.
Wahrscheinlich wiederhole ich einfach nur das was andere schon längst gesagt haben. Klar, besonders Blogger-Anfänger wünschen sich mehr Leser. Aber muss man deswegen diese ewigen Kommentare wie "Dein Blog ist echt total toll, Lust auf gegenseitiges Verfolgen?" abschicken? Diese Kommentare haben natürlich sowas von gar keinen Bezug auf den Post, den ich geschrieben habe. In letzter Zeit ist dies verhäuft unter meinen Posts aufgetreten und ehrlich gesagt finde ich das total daneben. Warum verfolge ich einen Blog denn eigentlich? Weil einem die Themen interessieren! Es kommt doch gar nicht auf irgendeine Leserzahl an, sondern darauf, seine Ideen, Erfahrungen, Bilder und vieles mehr mit anderen zu teilen, darüber diskutieren, reden... Ich finde das echt super.
Meistens ignoriere ich dieses Kommentare einfach, aber sie häufen sich leider an! Ich möchte hiermit keinen angreifen. Wenn euch mein Blog wirklich gefällt, folgt ihm doch einfach. Lasst mir auch ruhig euren Link da, ich schau mir gerne neue Blogs an. Wenn sie mir gefallen, folge ich ihnen auch, ist doch klar. Ich lese gerne Blogs, auch die mit wenig Lesern. ;)


Nun möchte ich euch den tollen Button von Maja und Larissa zeigen, die dieses "Problem" wie so ziemlich alle Blogger kennen. Sie stellen ihn für alle zu Verfügung, denn sie wollen ein Zeichen setzten.  Ich finde ihn sehr toll, aussagekräftig und hoffentlich auffällig genug. ;)

So, das war's auch wieder schon für heute. Morgen geht es endlich los nach Paris! ♥ Ich werde Sonntag Abend zurückkommen und euch mit Bilderfluten überschwemmen. :D

Was haltet ihr vom Gegenseitigen Verfolgen? Schreibt's in die Kommentare!
Eure Lisa ♥

Kommentare:

  1. Ich hab das Bild auch schon auf meiner Seite ^.^
    Doch so ganz wirken tut es leider bei einigen nicht :D

    Ich finde es immer sehr schade wenn manche einem nur folgen wollen, damit sie auch einen "Leser" mehr haben.

    Ich möchte nur Leser haben die mir aus reinem Interesse folgen, deshalb ignoriere ich "gegenseitiges verfolgen" kommentare.
    Ich verfolge ja auch nur Blogs, die mich Interessieren.

    lg Lilly

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag die ganzen Aufforderungen zum gegenseitigen Verfolgen auch nicht wirklich. Wie du schon meintest, meistens ist es nur so ein dahin geklatschter Kommentar ohne Bezug zum eigentlich Post. :/
    Klar, ich bin dadurch auch schon auf interessante Blogs aufmerksam geworden, denen ich dann aber auch nur aus reinem Interesse folge. Aber meistens ist das leider eher die Seltenheit.

    Viel Spaß in Paris übrigens. :) Ich freu mich auf deine Bilder!

    AntwortenLöschen
  3. Ich sehe das ein wenig anderst als du,
    ich meine wenn ich sowas bekomme, schaue ich mir den Blog einfach mal an & entscheide dann ob ich folge oder nicht.
    Ich finde die Frage an sich nicht schlecht. Allerdings folge ich auch nicht jedem.

    Mein Blog

    AntwortenLöschen